{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Zum Netflix-Start von "6 Underground" – Das Schaffen von Michael Bay im Community-Ranking

Wie bereits in unserer Kritik zum hemmungslosen Exzess- und Fetischfilm 6 Underground geschrieben wurde, erweist sich das Verhältnis zwischen Michael Bay und seinem Publikum zumeist als ein, nun ja, überaus kompliziertes. Anlässlich des dieswöchigen Starts seines ersten Netflix-Films, der nicht nur mit Ryan Reynolds in der Hauptrolle aufwartet, sondern auch ein sattes Budget von 150 Millionen US-Dollar verpulvern durfte, möchten wir euch in dieser Liste ein Community-Ranking des bisherigen Schaffens von Michael Bay präsentieren. In diesem Sinne: Hoch lebe die Pyrotechnik!

Diese Liste stammt von Sprengmeister Souli.

13
S5hqf2gb3lio2crcfwnl9sn1o1o

Transformers: The Last Knight

Schlusslicht! Verdient! Schlimmer war es mit Michael Bay eigentlich nie. Ganz, ganz übler Metallschrott. Bay hatte in seiner Transformers-Reihe zwar noch nie etwas zu sagen, aber dafür zu zeigen. In The Last Knight fällt auch dieser Aspekt unter den Tisch. Ihr wart beinahe verärgert darüber: 3,9 Punkte von euch, so muss es sein!

12
6jcxahm7bdaaekkp4if8wlfsj3k

Transformers - Die Rache

Dass brillante Effekte alleine nicht ausreichend sind, um euch zufriedenzu stellen, lässt sich an Transformers 2 erkennen, dem ihr magere 4,8 Punkte auf den Robo-Hintern genagelt habt. Verdient!

11
54hfdoswrfshcr25tvt7jaliiaf

Transformers - Ära des Untergangs

Puh, ja, der vierte Teil der Transformers-Reihe. Wem es nur um Spektakel geht, der kommt natürlich auf seine Kosten, denn hier weiß Michael Bay exzessiv aus den Vollen zu schöpfen. Ihr erwartet allerdings etwas mehr vom Kino und drückt eure Enttäuschung über die Ära des Untergangs mit 4,9 Punkten aus.

10
8yeayz87ka4g9qwit9uev20phdr

Pearl Harbor

Kaum ein Film ist verhasster. Irgendwo verständlich, denn dieses nicht enden wollende Rührstück verklebt einem die Hirnwindungen...bis dann schließlich die letzte Stunde anbricht und Michael Bay nochmal mit aller Gewalt offenbart, warum er zu den besten Action-Regisseuren der 1990er Jahre gezählt hat. Immerhin habt ihr noch 5,1 Punkte springen lassen.

9
4qneevpm8yn5divc4k4yyjruxer

13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi

Bretthartes, immersives Kriegsactionkino, welches seinem Publikum keine Minuten zum Durchschnaufen erlaubt. Ihr standet 13 Hours aber auch reichlich kritisch gegenüber, was vermutlich an einem der Kernprobleme im Output von Michael Bay liegt: Dem Fremdenhass. Zu durchschnittlichen 5,1 Punkte habt ihr euch noch hinreißen lassen.

8
V0vzokxpj1hs09benbvhdo18slh

Transformers 3

Hat Michael Bay jemals bessere Bilder geliefert als die aus Transformers 3? Das muss noch an anderer Stelle ausdiskutiert werden. Was fest steht: Bay hat in jedem Fall schon bessere Filme abgeliefert, denn mit 5,5 Punkten hat euch der dritte Teil des millionenschweren Autobot-Franchise nicht sonderlich überzeugt.

7
9wqa0ry9wmtzfvom8mnbcykzqgp

Pain & Gain

So sieht es also aus, wenn Michael Bay einen kleineren Film dreht. Natürlich ist das Budget immer noch dicke gewesen und die Hauptrollen mit Hochverdienern wie Dwayne Johnson und Mark Wahlberg besetzt. Auch wenn ihr „nur“ 6,1 Punkte gegeben habt, ist Pain & Gain die wohl beste, ungewollte Ich-Konzentration, die Bay jemals hätte drehen können. Eine satirische Abrechnung, die vom eigenen Regisseur vermutlich nicht verstanden wurde.

6
Ycvb5fg5aepqa1st7ihy6keashd

Bad Boys II

Menschenverachtender Unsinn zum Quadrat, angeführt von den zwei größten Arschlochpsychopathen überhaupt. Aber genug vom Hate Cast. Bad Boys II wartet mit brachialen Set Pieces, einer durchgestylten Musikvideoästhetik und einem Hauptgespann auf, das merklich Bock auf diese irrisinnige Materialschlacht hatte. Ihr habt euch davon ordentlich unterhalten gefühlt und 6,3 Punkte gegeben.

5
Oz7wsslalkh60q1e0uzqqpbab2g

Transformers

2007 ist eine neue Ära im Michael-Bay-Schaffen angebrochen: Die Transformers kamen und ließen die Leinwände erbeben. Ihr habt große Augen gemacht, auch wenn noch Luft nach oben geblieben ist, und solide 6,4 Punkte verteilt.

4
D4hvhrgdjnvoj5aa3jjbpmglp3n

Die Insel

Gilt insgeheim als einer der besten Filme von Michael Bay. Auch in diesem Fall gilt: Visuell hat Onkel Michi einiges auf dem Kasten, erzählerisch, nun ja, da liegt der Interessenschwerpunkt dann doch zu sehr auf Effekten und Pyrotechnik. Sehenswert ist der Film eurer Meinnung dennoch: 6,7 Punkte.

3
X1ygbeckhfxx4m2krhmfkwfwbjc

Bad Boys - Harte Jungs

Das Leinwanddebüt von Michael Bay und der endgültige Kinodurchbruch von Will Smith und Martin Lawrence. Ihr hattet euren Spaß mit den harten Jungs und habt ordentliche 6,8 Punkte springen lassen.

2
Fmtocd0eadazktglqihjsuvbdnc

Armageddon - Das jüngste Gericht

Bruce Willis muss mit einer Gruppe von hemdsärmeliger Haudegen die Welt retten. Vielleicht ist Armageddon der absolute Michael-Bay-Klassiker, wird hier doch brachiale Bildgewalt und seifiges Pathos bis aufs Letzte in Einklang gebracht. Euch hat das auch relativ gut gefallen: 6,8 Punkte.

1
C6wucykiy8gasitjotk1dega1ml

The Rock - Fels der Entscheidung

Ein Blockbuster nach Maß, stramm inszeniert und herausragend gut besetzt mit Nicolas Cage, Sean Connery und Ed Harris. Ihr wart von diesem hervorragenden Actionfilm ebenfalls angetan, wie eure 7,5 Punkte deutlich unter Beweis stellen.

Wird geladen...