{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Inhalt

In einem Hotel in Las Vegas findet das international besetzte Pokerspiel Grand Championship of Poker statt. Zu den Teilnehmern gehört Jack Faro, ein als Frauenheld geltender Enkelsohn eines verstorbenen Casinobesitzers. Faro hofft, der Sieg im Turnier würde ihm ermöglichen, die Übernahme der Immobilie durch einen Investor zu verhindern.[1] Seth Schwartzman wird von seiner Tochter Lainie und von seinem Sohn Larry – den er häufig kritisiert – begleitet. Weitere Teilnehmer sind der Amateur Andy Andrews, der vom Pokerspiel wenig versteht, aber durch Glück alleine sehr erfolgreich ist und „der Deutsche“, dessen wahrer Name niemand kennt und der sich durch das Töten kleinerer Tiere motiviert. Zu den Favoriten gehören neben Faro auch der professionelle Pokerspieler Larry Schwartzman und Harold Melvin, der unter dem Asperger-Syndrom leidet und dessen Leben von seiner Mutter beherrscht wird.
  • O2vbreeuhflnjc4jzptc4k6yyrl
  • Hhyoa8wv4usm8i7je0znqsrk76p
Quelle: themoviedb.com

Es liegt noch keine offizielle Kritik für diesen Film vor.

Wird geladen...

×